GEFÜHRTE WANDERWOCHE UMBRIEN

GEFÜHRTE WANDERWOCHE UMBRIEN

GENUSSWANDERN DURCH DAS GRÜNE HERZ ITALIENS

Umbrien – das grüne Herz Italiens, die „kleine Schwester der Toscana“, eine vielfältige Landschaft in einer ursprünglichen, intakten Naturlandschaft, perfekt geeignet für entspannte Wanderungen, die Natur, Kulinarik und Kultur verbinden. Ein stilvoll restauriertes Landgut ausserhalb des mittelalterlichen Städtchens Montone ist der Ausgang für unsere Touren in die Umbrischen Hügel- und Bergwelt. Die ehrliche und regionale Küche kommen ebensowenig zu kurz wie der lokale Wein, und die 3000 Jährige Kulturgeschichte Umbriens begleitet uns auf Schritt und Tritt.

Freuen können Sie sich auf:

Abwechslungssreiche Tageswanderungen

Mediterrane und regionale Küche

Weltkulturerbe Assisi – auf den Spuren des Hl. Franziskus

Perugia – Umbriens Hauptstadt mit seiner 3000-jährigen Geschichte

Den kulinarischen Reichtum verkosten – Wein, Olivenöl, Käse, Trüffel

Unterkunft in stilvollem Agriturismo

DAS REISETELEGRAMM

1. Tag: Benvenuto in Umbria!

2. Tag: Das ursprüngliche Italien – wir erkunden Montone und seine Umgebung

3. Tag: Monte Acuto – Auf den Spuren der Etrusker auf Umbriens Panoramaberg

4. Tag: Umbriens Hauptstadt Perugia & die Strada del Vino

5. Tag: Dolce far niente! Freier Tag – oder doch ein Kochkurs?

6. Tag: Umbria Sacra – auf den Spuren von Franz von Assisi

7. Tag: Gubbio – Stadt der Trüffel & Trüffelsuche

2019-07-15T16:21:25+02:00